Team Germany in Bursa, Turkey 26.06.2021 – 05.07.2021
Youth Exchanges Programm:
Youth Exchanges programm supported by Erasmus+ groups of young people frrom different countries jointly design, Prepare and carry out a work programme. It is usually a mix of workshopss, debates, role-playes, simulations, outdooractivities. The young people are supported by experienced youth worker and leaders and in this Xouth Exchanges allow them to develop ccompetences, beccome aware of socially relevant topics, discover new Cultures and strengthen values like solidarity and democracy etc.

Hallo und herzlich willkommen!

Mit unserem Verein „Jugendliche ohne Grenzen in Deutschland e.V.“ möchten wir Jugendliche in Deutschland unabhängig von ihrer Herkunft zusammenbringen und Unterstützung anbieten, bei der Integration von Jugendlichen, die erst seit Kurzem in Deutschland leben.

Eröffnung Jugendliche ohne Grenzen in Deutschland

Wir sind der Überzeung, dass Menschen unabhängig von ihrer Nationalität, Staatsangehörigkeit, ethnischen oder kulturellen Zugehörigkeit friedlich zusammenleben können. In diesem Sinne setzen wir uns für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung ein.

Tag der offenen Tür K26

Über den Austausch im Bereich Kunst und Kultur möchten wir Begegnungen schaffen, die eine internationale Gesinnung im Sinne der Völkerverständigung fördern. Nicht zuletzt möchten wir denjenigen Unterstützung anbieten, die erst seit Kurzem in Deutschland leben. Wir unterstützen im Bereich Bildung und Hilfe für Studierende. Wir unterstützen aber auch dabei, sich in der deutschen Gesellschaft zurechtzufinden und die deutschen Werte, Gesetze und Gepflogenheiten kennen zu lernen.

Jugendliche ohne Grenzen in Deutschland e.V.

Unsere Angebote:

  • Begleitung – Wir helfen bei der Orientierung in Deutschland: an Schulen, in Ämtern, in der Gesellschaft allgemein.
  • Kultur – Wir veranstalten gemeinsame Feste und besuchen gemeinsam Veranstaltungen
  • Sport – Wir haben eine Fußball- und eine Volleyballmannschaft

Team Germany during Save Nature Project in Oslo Norway.